WIE?

cubicle.gif (10890 Byte)

1

Die simple Methode: Suche nach dem spezialisiertesten Begriffsfeld

 

 

Most Specific First (MSF) - Ansatz


Bei einer Fragestellung ein sehr spezialisiertes Begriffsfeld betreffend, empfiehlt sich ein Schlagwortverzeichnis bzw. Thesaurus zu bemühen. 

Als Beispiel der http://www.gbi.de/thesaurus/

Geographische Begriffe: Europa > Mitteleuropa > Österreich > Oberösterreich
Betriebswirtschaft: Marketing > Produktpolitik > Diversifikation

Vorgangsweise: Zunächst nach dem spezialisiertesten Begriffsfeld der Benutzerfragestellung gesucht. Falls eine angemessene Zahl von Trefferdokumenten gefunden wird, ist die Recherche beendet, andernfalls wird die Recherche auf der nächsttieferen Spezialisierungsebene wiederholt. Der MSF-Ansatz führt mit einer minimalen Anzahl von Suchfragen zu einem befriedigenden Ergebnis. Er ist anwendbar, wenn in einer Benutzerfragestellung einzelne Begriffsfelder erheblich spezieller sind als andere.

Sehr spezielle Begriffe (etwa ein seltener Medikamentenname in einer Pressedatenbank) können/sollten im Freitext in allen Feldern der Datensätze einer Datenbank gesucht werden. Sobald jedoch eine erhöhte Trefferzahl auftritt und die Erbegnisse nicht mehr überblickbar sind, empfiehlt sich dringend eine strukturierte Suche nach der Building-Blocks Methode.

Building Blocks Ansatz